Die Jahreszeiten

 

Antonio Vivaldi
Die Jahreszeiten

Mitglieder der Münchner Philharmoniker
Bundespreisträger des Wettbewerbs
„Jugend musiziert“ als Solisten der Violinkonzerte

Tänzerinnen und Tänzer der Ballettschule Benedict-Manniegel, München

Choreographie:
Heinz Manniegel
Kostüme und Ausstattung:
Petra Jakob
Leitung und Moderation:
Heinrich Klug


 


 

Tänzer

Beim nächsten Konzert der Münchner Philharmoniker für Kinder spielen Bundespreisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“, begleitet von Mitgliedern der Münchner Philharmoniker, die vier unsterblichen Violinkonzerte, zu denen Vivaldi so plastische Deutungen in die Musik hineinkomponiert hat. Kinder lernen dabei mit den Ohren zu sehen und mit den Augen zu hören, wenn diese Konzerte nicht nur gespielt, sondern wenn auch dazu getanzt wird. Zur Choreographie von Prof. Heinz Manniegel ergänzen jugendliche Tänzerinnen und Tänzer der international renommierten Ballettschule Benedict-Manniegel in zauberhaften Kostümen von Petra Jakob dieses Programm – eine Freude für jung und alt, für Augen und Ohren.

Tänzer

Haydn
Termine:

2016    
15. Januar 15 Uhr Wasserburg
17. Januar 15 Uhr Carl-Orff-Saal München Gasteig
22. Januar 15 Uhr Aschheim
24. Januar 16 Uhr Gauting
29. Januar 15 Uhr Vaterstetten
5. Februar 15 Uhr KUBIZ, Unterhaching
14. Februar 16.30 Uhr Rosenheim
20. Februar 15 Uhr Pullach
5. März 15 Uhr Grünwald
16. März vormittags "Der Gasteig brummt" Orffsaal
22. April 13.30 und 16 Uhr Herrsching
18. Juni 16 Uhr Ottobeuren
26. September 10.30 Uhr Wörishofen
23. Oktober 14 und 17 Uhr Sonthofen
12. November 17 Uhr Planegg
13. November nachmittags Putzbrunn
4. Dezember 15 Uhr Ebersberg

Wünschen Sie weitere Informationen über dieses Projekt, schreiben Sie bitte
eine Mail an:
info@heinrich-klug.de